Vorgehen und Konditionen

Am Beginn jedes Auftrags besteht ein spezifischer Bedarf.

Zusammen mit unseren Kundinnen und Kunden erarbeiten wir eine individuelle Auftragsdefinition. Darin werden die Ziele, Dienstleistungen, Methoden und Rollen sowie der Zeit- und Budgetrahmen festgelegt. Im Anschluss daran erstellen wir eine detaillierte Offerte.

Unser Vorgehen orientiert sich stets an systemischen Prinzipien. Die Auftragsdefinition wird bei Bedarf und nach Absprache mit unseren Kundinnen und Kunden angepasst.

Nach der Umsetzung des Auftrags erfolgt eine angemessene Evaluation.